Informationen zur Praxis

Liebe Eltern,

 

ein Termin in meiner Praxis wird in der Regel vereinbart, wenn sich Eltern, manchmal aber auch Lehrer, Erzieher, Betreuer oder der behandelnde Kinderarzt Sorgen um die Entwicklung und psychische Situation eines Kindes machen.

 

Um meine Arbeit und die speziellen Aufgaben der Mitarbeiter der Praxis darzustellen aber auch, um möglicherweise vorhandene Hemmschwellen abzubauen möchte ich unsere Arbeit, die Praxis und das Team vorstellen.

 

 

Was erwartet Sie ?

Im Erstgespräch schildern Sie mir zunächst die aktuellen Probleme sowie die bisherige Entwicklung Ihres Kindes. Es geht hier um eine erste Einschätzung der Problematik und eine Besprechung der weiterhin erforderlichen Maßnahmen sowie die Klärung Ihrer Fragen und Anliegen.

In der Regel erfolgt im Anschluss an das erste Gespräch eine sogenannte Diagnostik. Diese umfasst meistens auch spezielle Tests bzgl. der von Ihnen geschilderten Probleme. (Siehe auch Unser Angebot.)

 

Besonders wichtig ist uns im Rahmen der Diagnostik neben der Durchführung von Testverfahren auch ein Kennenlernen Ihres Kindes in Spielsituationen, Gruppensituationen sowie ein vertrauensvoller Beziehungsaufbau.

 

Im Rahmen der Diagnostiktermine versuchen wir ein Problem besser zu verstehen und einzugrenzen, damit wir Ihnen in einem gemeinsamen Auswertungsgespräch gezielte Behandlungsmaßnahmen vorschlagen zu können.

 

 

Im Auswertungsgespräch werden die von uns durchgeführten Tests und Untersuchungen ausführlich erklärt und in den Zusammenhang mit den von Ihnen geschilderten Problemen gestellt. Falls aus unserer Sicht weitere Behandlungsmaßnahmen erforderlich sein sollten, besprechen wir geeignete Therapieverfahren und Hilfen. (Siehe auch Unser Angebot.)

 

Die Diagnostik ebenso wie auch ggf. anschließende Einzel- und Gruppentherapien erfolgen in der Praxis in der Regel durch meine Mitarbeiter. (Siehe auch Das Team.)

 

 

Zeit haben wir immer für Sie !

Wir bemühen uns über eine möglichst effektive Praxisorganisation die Wartezeit unter 10 Minuten zu halten, was in der Regel zuverlässig gelingt. Notfälle und wichtige Anliegen, meist von Eltern, bringen unsere Planung manchmal durcheinander !

 

Wenn Sie aber selbst einmal ein wichtiges Anliegen haben, freuen Sie Sich vielleicht auch über ein ausführlicheres Gespräch. Deshalb bitten wir für unplanmäßig entstehende Wartezeiten um Verständnis.

 

 

Wichtig !

Die Kosten für die Behandlung in meiner Praxis werden von den Krankenkassen vollständig übernommen, das gilt für die gesamte Diagnostik als auch für alle ggf. erforderlichen Therapiemaßnahmen.